Zur Startseite

Kunstraum Alexander BürkleKunstpreis Alexander Bürkle

Adresse

Robert-Bunsen-Straße 5
79108 Freiburg

Di–Fr 11–17 Uhr 
So+Feiertags 11–17 Uhr

Eintritt frei

Kunstpreis Alexander Bürkle

Der seit 2007 vergebene Kunstpreis Alexander Bürkle wird ab 2014 alle drei Jahre mit einer erhöhten Fördersumme von 10.000 Euro von der Alexander Bürkle Gruppe an junge bildende Künstlerinnen und Künstler gestiftet.

Entscheidendes Kriterium für die Förderung ist allein, daß die Künstlerinnen und Künstler aufgrund ihrer bisherigen Entwicklung wichtige Beiträge zur zeitgenössischen Kunst erwarten lassen. Dabei sollen sie das 35. Lebensjahr nicht vollendet und ihre Ausbildung unmittelbar beendet haben. Schließlich sollen sie aus dem Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz, der sogenannten Regio, stammen oder dort arbeiten.

weiterlesen

Um am Auswahlverfahren teilnehmen zu können ist keine Bewerbung möglich, sondern ein Gremium von drei unabhängigen,mit der jüngeren Kunstszene eng vertrauten Sachverständigen schlagen maximal drei Künstlerinnen oder Künstler für den Kunstpreis vor. Anschließend wählt eine Jury, die aus drei weiteren unabhängigen Kunstsachverständigen besteht, unter den maximal neun vorgeschlagenen Künstlerinnen und Künstlern einen Preisträger.

Neben dem Preisgeld ist für die Preisträgerin oder den Preisträger im Ausstellungshaus L6 in Freiburg eine Einzelausstellung vorgesehen.

 

Chronik

 

Preisträgerin des Kunstpreises Alexander Bürkle 2017:

Judith Kakon

Mitglieder der Vorschlagskommission 2017:

Prof. Andrea Mihaljevic (hDKM Freiburg), Dr. Susanne Ramm-Weber (Kunstjournalistin, künstlerischer Beirat Kunstverein Offenburg), Dr. Ines Goldbach (Kunsthaus Baselland, Muttenz bei Basel)

Mitglieder der Jury 2017:

Dr. Heidi Brunnschweiler (E-Werk Freiburg), Prof. Susanne Kühn (AdBK Nürnberg), Heinrich Dietz (Kunstverein Freiburg)

 

 

Preisträgerin des Kunstpreises Alexander Bürkle 2014:

Maria Tackmann

 

Mitglieder der Vorschlagskommission 2014:
 
Nikolaus Bischoff, Professur für Bildende Kunst hKDM Freiburg, Prorektor Internationales und Entwicklung
Dr. Andrea Domesle, Dozentin Kunstgeschichtliches Institut Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Kuratorin, Kulturkritikerin
Dieter Roeschmann, Kunstkritiker, Redakteur, Grafiker
 
Mitglieder der Jury 2014:
 

Axel Lieber, bildender Künstler Berlin
Nadja Quante, kuratorische Assistenz im Badischen Kunstverein Karlsruhe
Isabel Herda, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Museum für Neue Kunst Freiburg

 tl_files/ausstellungen/Maria Tackmann Kunstpreis 2014/Tackmann- Cover_HP.jpg

 

Preisträger des Kunstpreises Alexander Bürkle 2011:

Christoph Poetsch

 

Mitglieder der Vorschlagkommission 2011:

Ben Hübsch, Bildender Künstler Freiburg
Caroline Käding, Direktorin Kunstverein Freiburg
Maja Wismer, freie Kuratorin Basel

Mitglieder der Jury 2011:

Prof. Stephan Baumkötter, Bildenden Künstler Köln
Andreas Baur, Leiter Villa Merkel Esslingen
Dr. Martin Engler, Sammlungsleiter Gegenwartskunst Städelmuseum Frankfurt/M

tl_files/images/Begleitbilder/Preis_Poetsch.jpg

 

 

Preisträgerin des Kunstpreises Alexander Bürkle 2009:

Vera Mayer

 

Mitglieder der Vorschlagkommission 2009:

Reto Boller, Bildender Künstler Zürich
Dieter Roeschmann, Kunstkritiker Freiburg
Dr. Yvonne Ziegler, freie Kuratorin Freiburg

Mitglieder der Jury 2009:

Dr. Ruth Diehl, Kuratorin Kunstmuseum Stuttgart
Caroline Käding, Direktorin Kunstverein Freiburg
Adam Szymczyk, Direktor Kunsthalle Basel

tl_files/images/Begleitbilder/Preis_Mayer.jpg

 

 

Preisträgerin des Kunstpreises Alexander Bürkle 2007:

Katrin Herzner

 

Mitglieder der Vorschlagkommission 2007:

Silke Bitzer, freie Kuratorin
Dr. Annette Hoffmann, Kunstkritikerin
Klaus Merkel, Bildender Künstler

Mitglieder der Jury 2007:

Dr. Andreas Beitin, Leiter Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
Prof. Dr. Stephan Berg, Intendant Kunstmuseum Bonn
Felicity Lunn, Direktorin Kunstverein Freiburg

tl_files/images/Begleitbilder/Preis_Herzner.jpg